Melde dich zum Newsletter an und erhalte aktuelle Angebote*

Ritzel kaufen

(54 Artikel)
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
PROMO
Nexus CS-C7000 Ritzel
Shimano
Nexus CS-C7000 Ritzel
4,95 € * ab 4,90 € *
PROMO
PROMO
PROMO
PROMO
PROMO
PROMO
PROMO
PROMO
1 von 3

Das Ritzel - Fixed oder Freilaufritzel?

Das Ritzel gehört zum Antrieb und somit zu den größten Verschleißteilen am Fahrrad. Ein Fahrrad-Ritzel muss hohe Belastungen standhalten und sich gegen Dreck und Schmutz behaupten. Die richtige Übersetzung entscheidet über den Fahrkomfort auf deiner Fahrradtour oder die Geschwindigkeit im Rennen. Der kleine gezahnte Ring gehört zu den wichtigsten Bike Parts und ist unerlässlich.

Worauf ist bei dem Kauf eines Ritzels zu achten?

Fixie- oder Freilaufritzel?

Ob Freilauf oder Fixed, die Faszination am Singlespeed Bike hat seinen Grund. Ein Singlespeed Bike hat kein nerviges Klappern der Kette und der coole Look bei extrem reduziertem Gewicht ist einzigartig! An Singlespeed-Naben werden entweder Freilaufritzel oder Fixie-Ritzel montiert. An einer klassischen Rennradnabe kannst du mit einem Adapter-Kit die Kassettennabe von deinem Bike schnell und problemlos auf ein Ritzel umrüsten. Die Komplett-Kits beinhalten alle benötigten Teile vom Ritzel bis zum Spacer.

Wir führen in unserem Shop eine Vielzahl an verschiedenen hochwertigen Fixed-Cog-Ritzeln für Fixies und Bahnräder. Komplettiert wird das Sortiment durch die große Auswahl an Freilaufritzeln und Kettenspannern für Singlespeed Bikes. Durch die Abstufungen findest du bei uns im Shop immer die ideale Übersetzung für dein Fahrrad.

Wie viel Zähne?

Eine wichtige Entscheidung beim Kauf eines neuen Ritzels ist die Anzahl der Zähne, bzw. die Größe des Ritzels. Diese Größe entscheidet, wie groß die Übersetzung des Antriebes ist. Je kleiner das Ritzel, desto mehr Kraft muss aufgewendet werden. Hat das Ritzel einen großen Durchmesser, also viele Zähne, ist der Gang leichter und besonders steile Berge können spielend bezwungen werden.

Welchen Standard du benötigst, hängt von der Nabe und deinem Antrieb ab. Bei Ritzelpaketen werden alle einzelnen Ritzel und Distanzscheiben aufgesteckt oder aufgeschraubt. Begutachte hierfür am besten deine vorhandene Nabe, ob geschraubt oder gesteckt wird. Bei Singlespeed-Rädern wird in der Regel das Ritzel geschraubt. Die Nabe hat in den meisten Fällen eine Gewindeaufnahme.

Auch bei dem Ritzel kannst du zwischen verschiedenen Materialien wählen. Stahl und Aluminium gehören zu den meist verbauten Materialien. Die Vorteile von Stahl liegen klar auf der Hand. Robust und stabil, Ritzel aus Stahl sind nicht sonderlich Wartungsintensiv und haben eine lange Lebenszeit. Aluminium-Ritzel sind deutlich Verschleißanfälliger. Sie bieten im Gegenteil zum Stahl deutliche Gewichtsvorteile und werden aus diesem Grund oft an Rennrädern oder Bikes für den Renneinsatz verbaut.

Die wichtigsten Fragen in Kürze:

  • Fixie- oder Freilaufritzel?
  • Wie groß soll die Übersetzung sein?
  • Welche Aufnahme benötige ich?
  • Aus welchem Material soll das Ritzel gefertigt sein?


In unserem Onlineshop findest du viele verschiedene Ritzel. Egal ob Freilaufritzel, Singlespeed und Fixed Gear oder komplette Ritzelpakete wir sind sicher, du findest das Richtige in unserem Shop.

Das Ritzel gehört zum Antrieb und somit zu den größten Verschleißteilen am Fahrrad. Ein Fahrrad-Ritzel muss hohe Belastungen standhalten und sich gegen Dreck und Schmutz behaupten. Die richtige... mehr erfahren »
Fenster schließen
Das Ritzel - Fixed oder Freilaufritzel?

Das Ritzel gehört zum Antrieb und somit zu den größten Verschleißteilen am Fahrrad. Ein Fahrrad-Ritzel muss hohe Belastungen standhalten und sich gegen Dreck und Schmutz behaupten. Die richtige Übersetzung entscheidet über den Fahrkomfort auf deiner Fahrradtour oder die Geschwindigkeit im Rennen. Der kleine gezahnte Ring gehört zu den wichtigsten Bike Parts und ist unerlässlich.

Worauf ist bei dem Kauf eines Ritzels zu achten?

Fixie- oder Freilaufritzel?

Ob Freilauf oder Fixed, die Faszination am Singlespeed Bike hat seinen Grund. Ein Singlespeed Bike hat kein nerviges Klappern der Kette und der coole Look bei extrem reduziertem Gewicht ist einzigartig! An Singlespeed-Naben werden entweder Freilaufritzel oder Fixie-Ritzel montiert. An einer klassischen Rennradnabe kannst du mit einem Adapter-Kit die Kassettennabe von deinem Bike schnell und problemlos auf ein Ritzel umrüsten. Die Komplett-Kits beinhalten alle benötigten Teile vom Ritzel bis zum Spacer.

Wir führen in unserem Shop eine Vielzahl an verschiedenen hochwertigen Fixed-Cog-Ritzeln für Fixies und Bahnräder. Komplettiert wird das Sortiment durch die große Auswahl an Freilaufritzeln und Kettenspannern für Singlespeed Bikes. Durch die Abstufungen findest du bei uns im Shop immer die ideale Übersetzung für dein Fahrrad.

Wie viel Zähne?

Eine wichtige Entscheidung beim Kauf eines neuen Ritzels ist die Anzahl der Zähne, bzw. die Größe des Ritzels. Diese Größe entscheidet, wie groß die Übersetzung des Antriebes ist. Je kleiner das Ritzel, desto mehr Kraft muss aufgewendet werden. Hat das Ritzel einen großen Durchmesser, also viele Zähne, ist der Gang leichter und besonders steile Berge können spielend bezwungen werden.

Welchen Standard du benötigst, hängt von der Nabe und deinem Antrieb ab. Bei Ritzelpaketen werden alle einzelnen Ritzel und Distanzscheiben aufgesteckt oder aufgeschraubt. Begutachte hierfür am besten deine vorhandene Nabe, ob geschraubt oder gesteckt wird. Bei Singlespeed-Rädern wird in der Regel das Ritzel geschraubt. Die Nabe hat in den meisten Fällen eine Gewindeaufnahme.

Auch bei dem Ritzel kannst du zwischen verschiedenen Materialien wählen. Stahl und Aluminium gehören zu den meist verbauten Materialien. Die Vorteile von Stahl liegen klar auf der Hand. Robust und stabil, Ritzel aus Stahl sind nicht sonderlich Wartungsintensiv und haben eine lange Lebenszeit. Aluminium-Ritzel sind deutlich Verschleißanfälliger. Sie bieten im Gegenteil zum Stahl deutliche Gewichtsvorteile und werden aus diesem Grund oft an Rennrädern oder Bikes für den Renneinsatz verbaut.

Die wichtigsten Fragen in Kürze:

  • Fixie- oder Freilaufritzel?
  • Wie groß soll die Übersetzung sein?
  • Welche Aufnahme benötige ich?
  • Aus welchem Material soll das Ritzel gefertigt sein?


In unserem Onlineshop findest du viele verschiedene Ritzel. Egal ob Freilaufritzel, Singlespeed und Fixed Gear oder komplette Ritzelpakete wir sind sicher, du findest das Richtige in unserem Shop.