Spar' dir die Versandkosten, indem du mindestens 3 Artikel in deinen Warenkorb legst – egal welche Produkte!
Santa Cruz

Bei Santa Cruz hängt die selbstauferlegte Latte echt hoch - die Kalifornier wollen nichts weniger als die besten Fahrräder der Welt bauen – Respekt! Schon mit dem ersten Werk, einem vollgefederten Eingelenker-Mountainbike namens Tazmon schuf Santa Cruz eine echte Sensation, denn Fahrräder mit Federgabel hatten sich bereits durchgesetzt, gefederte Rahmen dagegen hatten noch Seltenheitswert. Dabei war der Firmengründer eigentlich zunächst auf wesentlich kleineren Rädern unterwegs!

Santa Cruz Highlights

Wissenswertes über Santa Cruz

Dass Rob Roskopp in die Produktion von Fahrrädern einsteigen würde, war zunächst nicht abzusehen, er war ursprünglich auf etwa 60mm statt 27,5 oder 29 Zoll erfolgreich – Ende der 1980er rollte er als erfolgreicher Profi-Skateboarder von Sieg zu Sieg. Vielleicht liegt es an seiner Skateboard-Vergangenheit, dass er Fahrräder von der Straße holen und sie funsport-fähig machen wollte, jedenfalls legte er kurz nach der Firmengründung von Santa Cruz eines der ersten Bikes mit dualer Federung vor. Dual, weil es neben der gefederten Gabel auch eine Rahmendämpfung hatte – heute würde man das Tazmon ein Fully nennen. 

Dem ersten Fully folgten weitere Mountainbikes, schnell entwuchs die Firma der Garage in Santa Cruz, in der sie 1994 gegründet worden war. Heute liefert Santa Cruz ein Sortiment, das sich nach wie vor auf MTBs beschränkt, montiert werden die Bikes immer noch in Kalifornien, allerdings heute in einer modernen Fertigungshalle. Neben einer großen Bandbreite an Modellen und Ausstattungen haben die Qualität und die Haltbarkeit der Bikes oberste Priorität. Wichtigstes Kriterium ist, dass sie langlebig und immer einsatzfähig sind, immer getreu dem Motto 

No missed rides.

Santa Cruz für Profi Biker

Es folgten jede Menge weitere Mountainbikes und bald traten die ersten Teamfahrer mit den kalifornischen Bikes bei Veranstaltungen und Rennen an. Teamfahrer wie Downhill Legende Greg Minnaar, Steve Peat, Luca Shaw und viele weitere haben in den vergangenen Jahren dafür gesorgt, dass Santa Cruz Fullys auf den vordersten Podiumsplätzen vertreten waren, Santa Cruz nennt sie liebevoll das “Santa Cruz Syndicate”. Die Erfahrungen und Eindrücke der Teamfahrer fließen bei Santa Cruz natürlich direkt wieder in die Entwicklung mit ein, so dass die Downhill- und Enduro-Fullys, wie zum Beispiel das V10, das Megatower oder das Hightower, nicht nur ein Höchstmaß an Qualität aufweisen, sondern auch aus technischer Sicht einwandfrei funktionieren. 

Santa Cruz MTB Fullys 

Santa Cruz setzt bei der Entwicklung neuer Fullys stets auf aktuelle Trends und ist oft Vorreiter in Sachen neuer Technologien und Herangehensweisen. Die Kalifornier waren früh dabei, Carbon als Rahmenmaterial zu verwenden und sind daher absolute Spezialisten auf diesem Gebiet. Dennoch findet man nach wie vor auch noch Aluminium-Fullys im Portfolio von Santa Cruz. Von legendären, langhubigen Downhillern wie V10 über die Trailbike-Ikonen Megatower und Hightower, bis hin zum Touren/Race-Fully Blur gibt es massig Auswahl und das passende MTB für jeden Zweck. Auch bei den Reifengrößen bietet Santa Cruz verschiedene Varianten bei seinen Fullsuspension-Mountainbikes an. Je nach Einsatzbereich und Modell rollen die hochwertigen MTB-Fullys auf 27,5 Zoll oder 29 Zoll Laufradsätzen, können beide Reifengrößen tragen oder funktionieren auch mit einem mixed setup

Santa Cruz Hardtail Mountainbikes

Santa Cruz hat sich von Anfang an auf Fullys spezialisiert und auch heute noch findet man in der Produktübersicht fast ausschließlich vollgefederte Mountainbikes für die Einsatzbereiche Cross Country bis Downhill. Das heißt aber nicht, dass die Hardtails es nicht wert wären, hier vorgestellt zu werden!

HIghball ist ein Carbon Hardtail, das dir jede Menge Spaß machen wird, wenn du gerne schnell unterwegs bist oder Kilometer sammelst. Seine Effizienz ist unvergleichlich, es fährt sich “snappy” und trotzdem komfortabel. Wenn du dir ein Endurance Hardtail zulegen willst, sollte Highball auf jeden Fall auf deiner Favoritenliste stehen!

Wenn du ein Hardtail suchst, das sich an keinerlei Vorschriften hält, kannst du ein Santa Cruz Chameleon shoppen. Du kannst hier 29er fahren oder 27,5 aufziehen oder auch ein Mullet-Setup wählen – was seine Bereifung angeht, ist Chameleon nicht pingelig. Auch bei der Wahl der Gangschaltung und der sonstigen Einrichtung hast du freie Hand. Wenige Fahrräder “von der Stange” ermöglichen dir so viel Freiraum, das Bike nach deinen Wünschen und Vorstellungen einzurichten und zu nutzen. 

Santa Cruz Mountainbikes günstig online kaufen

Seit neuestem gibt es mit Stigmata auch ein Santa Cruz Gravel Bike, auch E-MTBs bieten die Kalifornier inzwischen an. In unserem Santa Cruz Markenshop findest du unterschiedliche Mountainbikes, AM Fullys und Enduros zu guten Preisen. Aber sind das wirklich die besten Mountainbikes der Welt? Wer weiß! Wenn du es wissen willst, gibt es nur einen Weg, das herauszufinden: gönn dir eines und ab damit auf die Piste! Und lass uns dann wissen, ob das Bike nun das beste der Welt ist, oder nicht!

Alle Santa Cruz Produkte