MTB-Schuhe

MTB-Schuhe sehen aus wie lässige Skater-Schuhe, es gibt allerdings einen entscheidenden Unterschied zum Straßen-Sneaker. Schuhe für Skateboard-Akrobatik haben eine möglichst weiche, biegsame Sohle, damit funktionieren Ollie und Pop Shove-it am besten. Die Sohlen für MTB-Action sind dagegen möglichst starr, so kannst du effizient in die Pedale treten. Warum?

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Flatpedal Schuh oder Klickpedal Schuh - welcher Schuh ist perfekt fürs MTB?

Wenn du ein Paar Mountainbikeschuhe in die Hand nimmst (anziehen kannst du ja dann sie später!), fallen dir vielleicht zwei Dinge auf. Sie sind wahrscheinlich etwas schwerer, als du vermuten würdest. Seltsam – schließlich wird alles, was irgendwie mit Fahrrädern zu tun hat, in den letzten Jahren immer leichter. Und wenn du versuchst, die Sohle zu biegen – Fehlanzeige! 

Warum ist das so?

Schuhe für Mountainbiker bringen mehr Material mit

Mountainbikeschuhe bringen etwas mehr Gewicht mit, denn sie sollen nicht nur cool aussehen und für einen guten Kontakt zum Pedal sorgen, sie müssen deine Füße auch vor Verletzungen schützen.

  • Dickeres Material schützt deine Füße

Gerade, berechenbare Strecken? Langweilig! Das Schöne am Mountainbiking ist ja gerade der Adrenalinkick, wenn es nicht so läuft wie geplant. Wenn du einen Sturz baust, schützen Helm und Protektoren Kopf und Knochen. Für den Schutz der Füße sind die Bikeschuhe zuständig. Das dicke, reißfeste Material polstert bei Unfällen oder Stürzen, aber auch wenn du vom Pedal abrutscht, verhindert es fiese Kratzer, die die Pedal-Pins verursachen können.

Im Gegensatz zu Rennradschuhen werden MTB-Treter häufig aus Leder gemacht. Leder ist schwerer, aber ganz einfach robuster als jede Kunstfaser, das Obermaterial hält so deutlich länger. Polsternde Innenschichten machen die Schuhe erstens sehr gemütlich, sie dienen zweitens als weitere Schutzschicht. Du kannst aber auch vegane MTB-Schuhe aus synthetischen Werkstoffen und haltbarem Canvas kaufen. 

  • Eine dicke Sohle ist Futter für die Pedalkrallen

Damit du möglichst nicht abrutscht, haben MTB-Schuhe eine dicke Sohle aus weichem Gummi, in dem sich die Zähne des Pedals festkrallen können. So entsteht auch bei Schuhen ohne Klicksystem ein guter Pedalkontakt.

  • In der Sohle steckt eine versteifende Platte

Wie bei anderen Fahrradschuhen auch, verbessert eine steife Sohle die Effizienz deiner Pedalier-Bewegungen. Eine starre Sohle hält den Fuß gerade, denn eine Abrollbewegung wie beim Laufen ist auf dem MTB eher ungünstig. Wenn der Fuß stillhält, werden die großen, kräftigen Beinmuskeln genutzt, um Vortrieb zu erzeugen. Daher werden gerade für die etwas schnelleren MTB-Disziplinen wie XC, Race oder Marathon Bike-Schuhe mit versteiften Sohlen bevorzugt, die besonders kräftesparendes Treten mit hohem Wirkungsgrad ermöglichen. Bei technischen Styles wie Enduro, Downhill oder Trailfahrten ist etwas Flexibilität dagegen sehr hilfreich, denn so kannst du besser auf die Bewegungen deines Bikes reagieren. 

  • Eine Gummikappe schützt deine Zehen

Viele Schuhe für Mountainbiker haben eine verstärkte Kappe, die die Zehen schützt. Es muss ja nicht immer gleich ein Sturz sein – auch wenn du dich bei der Bodenfreiheit verschätzt, machen deine Fußspitzen möglicherweise ungeplant Bekanntschaft mit dem Untergrund oder herumliegendem Brennholz. Die Schuhkappen sind da eine wichtige Schutzschicht.

Sind Schuhe für Mountainbiker besser mit Klick oder ohne?

Ob sich für dich MTB Systempedalen oder Flats besser eignen, ist eine echte Gewissensfrage! Viele Biker haben die Beine lieber frei, um feinfühlig auf das Gelände reagieren und die Fußposition auf dem Pedal variieren zu können. Andere Biker schwören auf die perfekte Kontrolle, die Klickies bieten. Du solltest auf jeden Fall beides ausprobieren! Für beide Pedalarten gibt es die passenden Mountainbikeschuhe.

> Hier findest du unsere MTB-Schuhe für Flat-Pedalen

> Klicke hier für MTB-Schuhe mit Cleats

Mountainbike-Schuhe für Fahrrad-Wanderungen

Während Rennradschuhe eigentlich gar nicht zum Laufen taugen, sind Mountainbikeschuhe für kürzere Schiebepassagen durchaus brauchbar. Du kannst auch MTB-Schuhe kaufen, die wie echte Bergschuhe aussehen. Sie sind vor allem für Extrem-Biker gedacht, die sich in ohnehin anspruchsvollem alpinen Gelände gerne noch die schwierigsten Stellen aussuchen. Hier kann es immer vorkommen, dass das Fahrrad nicht nur geschoben werden muss, es gibt viele legendäre Tragepassagen. Dann ist Trittfestigkeit gefragt, du brauchst Schuhe mit einer rutschfesten Sohle und gutem Halt, damit du trotz geschultertem Fahrrad sicher klettern kannst. 

Wasserdichte Mountainbike-Schuhe

Viele der Mountainbike-Schuhe hier im Onlineshop sind aus einer einteiligen Lederschicht geformt. Das Leder bekommt eine zusätzliche Beschichtung, so wird der Schuh wasserabweisend. Mit einer wasserdichten Membran und einer umgeschlagenen Zunge wird der Schuh bis fast zum oberen Rand wasserdicht – perfekt für den Winter, Regenwetter oder Bachbetten.

MTB-Schuhe für die Winterzeit

Du kannst für den Winter spezielle Schuhe kaufen, in denen du auch bei Frost ohne abgefrorene Zehen mountainbiken gehen kannst. Sie haben dann eine isolierende Innensohle, die das Fußbett nach unten abdichtet. Auch in den Oberschuh ist eine wärmende Schicht eingearbeitet, die die Kälte draußen hält. Da es im Winter meist nicht nur kalt, sondern auch nass ist, haben diese Schuhe besonders rutschfeste Sohlen. Es kann aber eine gute Idee sein, für zusätzlichen Grip bei Nässe auf Schuhe mit Cleats und Klicksystem umzusteigen. Eine zusätzliche Portion Wärme kannst du dir mit Fahrradsocken gönnen, die einen wärmenden Wollanteil haben. 

Du hast noch weitere Fragen? Schau einfach bei unseren Fahrradschuhen vorbei! Dort findest du zusätzliche Informationen und wir erklären dir viele Begriffe, die im Zusammenhang mit Fahrradschuhen mit und ohne Klicksystem immer wieder auftauchen. Du findest hier auf BMO Fahrradschuhe in allen Schuhgrößen, für alle MTB-Disziplinen wie Downhill, Freeride oder Trailriding, für Frauen und Männer und in vielen verschiedenen Preisklassen. Wenn du bei unserem Sale vorbeischaust, kannst Du immer wieder MTB-Schuhe und Fahrradbekleidung zum Schnäppchenpreis schießen.