Melde dich zum Newsletter an und erhalte aktuelle Angebote*

Klickpedale kaufen

(43 Artikel)
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Pedal DEORE XT PD-M8120
Shimano
Pedal DEORE XT PD-M8120
99,95 € * 81,90 € *
-28%
V-Twin MTB Pedal - nickel
DMR
V-Twin MTB Pedal - nickel
179,99 € * 129,90 € *
-28%
V-Twin MTB Pedal - lime
DMR
V-Twin MTB Pedal - lime
179,99 € * 129,90 € *
-26%
V-Twin MTB Pedal - magenta
DMR
V-Twin MTB Pedal - magenta
175,45 € * 129,90 € *
-23%
SAINT Klickpedale PD-M820
Shimano
SAINT Klickpedale PD-M820
119,95 € * 94,90 € *
-23%
T1 Trail Klickpedal - purple
HT
T1 Trail Klickpedal - purple
149,90 € * 114,90 € *
1 von 2

Klickpedale oder Systempedale

Klickpedale oder Systempedale verbinden dich über Deinen Schuh und die Pedale mit dem Fahrrad. Egal ob Du auf dem Mountainbike oder Rennrad unterwegs bist eine optimale Kraftübertragung ist immer Sinnvoll. Besonders wenn Du ein Sport bzw. rennorientierten Biker bist solltest Du dir Systempedale genauer anschauen. Neben der perfekten Kraftübertragung geben diese Pedale auch Sicherheit in verschiedenen Situationen. Durch die verschiedenen Klick Systeme kannst Du dien Fuß in besonders brenzlichen Situationen blitzschnell vom Pedal lösen. Am meisten findest Du das SPD, LOOK Kéo und Speedplay Pedalsystem in unserem Onlineshop.

Shimano Pedaling Dynamics (SPD)
Das Shimano Pedaling Dynamics System, kurz SPD, ist sehr beliebt und verbreitet. Hierbei ist das „Cleat“ im Schuh integriert, so dass Du mit dem Bikeschuh trotz Aufnahmeplatte vernünftig laufen kannst. Die SPD Technik kommt vorwiegend im Bereich Mountainbike und Trekking zum Einsatz. Du solltest bei der Entscheidung für die Klickschuhe mit der Shimanotechnik beachten, dass es verschiedene Cleats gibt. Es sind Platten mit einfachem Ausstieg und mehrfach Ausstieg erhältlich.

LOOK Kéo Pedalsystem
Die Eigenheiten vom Look-eigenen System ist, dass es drei unterschiedlich Platten für verschieden Bewegungsfreiheiten gibt. Diese sind Rot Grau und Schwarz. Das Look Kéo findet meist im Rennrad-Bereich Anwendung und ist dort sehr beliebt. Meist wählen die Fahrer eine sehr feste Variante um einen „sauberen und runden“ Tritt zu ermöglichen.

Speedplay Peadalsystem
Dieses System, welches vorwiegend beim Zeitfahren und Triathlon zum Einsatz kommt, hält ebenfalls verschieden Cleats bereit. Auch hier liegen die Unterschiede in der Bewegungsfreiheit.

Klickpedale oder Systempedale verbinden dich über Deinen Schuh und die Pedale mit dem Fahrrad. Egal ob Du auf dem Mountainbike oder Rennrad unterwegs bist eine optimale Kraftübertragung ist... mehr erfahren »
Fenster schließen
Klickpedale oder Systempedale

Klickpedale oder Systempedale verbinden dich über Deinen Schuh und die Pedale mit dem Fahrrad. Egal ob Du auf dem Mountainbike oder Rennrad unterwegs bist eine optimale Kraftübertragung ist immer Sinnvoll. Besonders wenn Du ein Sport bzw. rennorientierten Biker bist solltest Du dir Systempedale genauer anschauen. Neben der perfekten Kraftübertragung geben diese Pedale auch Sicherheit in verschiedenen Situationen. Durch die verschiedenen Klick Systeme kannst Du dien Fuß in besonders brenzlichen Situationen blitzschnell vom Pedal lösen. Am meisten findest Du das SPD, LOOK Kéo und Speedplay Pedalsystem in unserem Onlineshop.

Shimano Pedaling Dynamics (SPD)
Das Shimano Pedaling Dynamics System, kurz SPD, ist sehr beliebt und verbreitet. Hierbei ist das „Cleat“ im Schuh integriert, so dass Du mit dem Bikeschuh trotz Aufnahmeplatte vernünftig laufen kannst. Die SPD Technik kommt vorwiegend im Bereich Mountainbike und Trekking zum Einsatz. Du solltest bei der Entscheidung für die Klickschuhe mit der Shimanotechnik beachten, dass es verschiedene Cleats gibt. Es sind Platten mit einfachem Ausstieg und mehrfach Ausstieg erhältlich.

LOOK Kéo Pedalsystem
Die Eigenheiten vom Look-eigenen System ist, dass es drei unterschiedlich Platten für verschieden Bewegungsfreiheiten gibt. Diese sind Rot Grau und Schwarz. Das Look Kéo findet meist im Rennrad-Bereich Anwendung und ist dort sehr beliebt. Meist wählen die Fahrer eine sehr feste Variante um einen „sauberen und runden“ Tritt zu ermöglichen.

Speedplay Peadalsystem
Dieses System, welches vorwiegend beim Zeitfahren und Triathlon zum Einsatz kommt, hält ebenfalls verschieden Cleats bereit. Auch hier liegen die Unterschiede in der Bewegungsfreiheit.