So kannst du unterwegs dein Fahrrad reparieren – Tipps für die 7 häufigsten Fahrradpannen

Eine Fahrradpanne unterwegs ist immer ärgerlich, egal, ob bei einer großen Fahrradtour, der Feierabendrunde oder mitten im Großstadttrubel auf dem Weg zur Arbeit. Glücklicherweise kannst du mit etwas Fahrradwerkzeug und ein paar kleinen Ersatzteilen sofort viele der häufigsten Schäden an deinem Fahrrad reparieren, du musst es nicht wegen jeder Fahrradpanne zwangsläufig zur nächsten Fahrradwerkstatt schieben. Hier bekommst du wertvolle Tipps, wie du die 6 häufigsten Fahrradpannen schnell und einfach selbst reparieren kannst, und das auch noch unterwegs!

Zunächst einmal solltest du auf längeren Touren immer ein kleines Notfallset in der Fahrradtasche haben, denn damit kannst du viele kleine Probleme am Fahrrad vorübergehend beheben, bis es daheim oder in einer Werkstatt eine gründliche Reparatur bekommt. 

 

Das solltest du immer dabeihaben, um dein Fahrrad unterwegs zu reaprieren:

Für längere Touren oder ein Fahrrad mit bekannten Schwachstellen ist es empfehlenswert, auch diese Ausrüstung mitzunehmen:

 

Platte Fahrradreifen mit Schlauch reparieren

Ein platter Reifen ist mit Abstand die häufigste Panne unterwegs! Es ist aber in diesem Fall zum Glück nicht schwer, das Fahrrad an Ort und Stelle zu reparieren. Wenn du einen Ersatzschlauch einbaust, brauchst du auch daheim nichts weiter unternehmen. Du hast dein Bike so nicht nur provisorisch geflickt, es ist damit so gut wie neu! Du brauchst allerdings für Reifen mit Schlauch und Tubeless-Reifen unterschiedliche Ersatzteile.

 

platten Fahrradreifen unterwegs reaprieren

 Ein platter Reifen bedeutet nicht unbedingt das Ende deiner Fahrradour, einen "Platten" kannst du unterwegs reparieren!

 

1. Platten Fahrrad-Reifen mit Schlauch unterwegs reparieren 

 Reparaturdauer: 10 Minuten

Skill-Level: 3 (von 10)

Zur Reparatur eines platten Fahrradreifens mit Schlauch benötigst du:

  • Reifenheber (zur Not gehen auch zwei Löffel)
  • Luftpumpe
  • neuen Schlauch oder Flickzeug

Fahrrad-Plattfuß (mit Schlauch) reparieren Schritt für Schritt:

  1. Rad ausbauen, Reifen mit Reifenheber auf einer Felgenseite abziehen und den Schlauch entfernen
  2. Mantel nach Fremdkörpern absuchen
  3. Falls Flickzeug vorhanden → nach Anleitung Schlauch flicken
  4. Neuen oder geflickten Schlauch in den Reifen einsetzen und leicht anpumpen
  5. Ventil durch Loch in der Felge fädeln und Reifenflanken per Hand und Reifenheber in die Felge drücken
  6. Schlauch aufpumpen und Rad wieder in das Fahrrad einsetzen

Platten Tubeless-Reifen reparieren

 

Fahrrad reparieren tubeless

Eine Tube Tubeless-Milch passt in jede Trikot- oder Fahrradtasche und kann im Falle eines platten Reifens der Retter in der Not sein.

 

Reparaturdauer: 5 Minuten

Skill-Level: 3 (von 10)

Um einen platten Fahrradreifen mit Tubeless System zu reparieren benötigst du:

  • Reifen Plugs bzw. Tubeless-Flicken mit Einführungshilfe (Plug-Tool)
  • Luftpumpe
  • Dichtmilch (optional)

Einen Fahrrad-Platten mit Tubeless reparieren Schritt für Schritt:

  1. Einstichstelle im Reifen finden und nach oben drehen
  2. Tubeless Reifen-Plug mit Einführungshilfe einstechen
  3. Reifen aufpumpen und Rad drehen, damit die Dichtmilch den Rest verschließt 
  4. Dichtmilch durch das Ventil nachfüllen, sollte nur noch wenig im Reifen sein

 

2. Die Fahrrad-Schaltung unterwegs reparieren 

Die Schaltung macht ein Fahrrad vielseitig einsatzbar, entsprechend ärgerlich ist es, wenn sie unterwegs den Geist aufgibt. Der häufigste Schaden, der unterwegs an der Schaltung auftritt, ist ein gerissener Schaltzug. Die Züge lassen sich klein zusammenrollen und sie wiegen auch nicht viel, daher gehören diese Ersatzteile für eine längere Fahrradreise mit ins Gepäck. Eine zuverlässige Reparatur eines gerissenen Schaltzuges ist dann auch unterwegs möglich.

Wenn dein Schaltzug reißt, kannst du den Schaden – mit Ersatzleitung und ohne – folgendermaßen reparieren:

 

Möglichkeit 1 – Gerissener Schaltzug ohne Ersatz-Zug: Gangwechsel per Hand

Ohne einen neuen Schaltzug kannst du unterwegs leider nicht viel ausrichten. Du musst ohne Gangauswahl bis zur nächsten Werkstatt kommen, um das Fahrrad dort reparieren zu lassen. Du kannst dir aber einen Gang aussuchen.

Reparaturdauer: 5 Minuten

Skill-Level: 2 (von 10)

Zum Gangwechsel mit einem gerissenen Schaltzug benötigst du:

  • einen Schraubendreher

Gangwechsel mit gerissenem Schaltzug Schritt für Schritt:

  1. Finde am Schaltwerk die Einstellschraube für den unteren Anschlag (H-Schraube)
  2. Drehe die Schraube immer weiter hinein und drehe dabei deine Kurbeln zwischendurch
  3. Stelle so den Gang ein, der für dich am besten funktioniert

 

Möglichkeit 2 – Einen gerissenen Schaltzug am Fahrrad reparieren (mit Ersatzzug)

Reparaturdauer: 15 Minuten

Skill-Level: 4 (von 10)

Zum Austausch eines gerissenen Schaltzugs benötigst du:

  • den passenden Schaltzug
  • den passenden Inbusschlüssel
  • evtl. einen Schraubendreher

So tauschst du den Schaltzug aus:

  1. Schaltung so schalten, das kein Zug auf dem Bowdenzug ist (schwerster Gang)
  2. Alten Schaltzug am Schaltwerk oder Umwerfer lösen
  3. Abdeckschraube am Schalthebel öffnen
  4. Alten Schaltzug am Schalthebel herausziehen
  5. Neuen Schaltzug durch den Schalthebel führen und in die Außenhülle stecken und vollständig durchführen
  6. Schaltzug in der Klemmung am Schaltwerk oder Umwerfer fixieren
  7. Gegebenenfalls Schaltung neu einstellen

 

3. Die Fahrradbremse unterwegs reparieren

 

fahrrad unterwegs reparieren bremse

Wenn du einen Ersatzzug dabeihast, kannst du unterwegs die Bremse deines Fahrrads in wenigen Minuten reparieren 

 

Die Fahrradbremsen gehören zu den Fahrradteilen, die regelmäßig überprüft und gewartet werden sollten, daher solltest du unterwegs keinen Ärger mit abgefahrenen Bremsbelägen oder ähnlichem bekommen. Aber wie bei der Gangschaltung auch kann es bei der Fahrradbremse unterwegs vorkommen, dass ein Zug reißt. 

 

Einen gerissenen Bremszug am Fahrrad reparieren:

Reparaturdauer: 10 Minuten

Skill-Level: 3 (von 10)

Zur Reparatur eines gerissenen Bremszugs benötigst du:

  • den passenden Bremszug
  • den passenden Inbusschlüssel

So reparierst du einen Bremszug am Fahrrad:

  1. Bremse aushängen und den Zug mit dem Inbusschlüssel von der Bremse lösen
  2. Den alten Bremszug aus dem Bremsgriff entfernen 
  3. Den neuen Bremszug am Bremshebel einhängen und in die Zughülle einführen
  4. Zugführung wieder einlegen und Bremse mit dem Bremszug spannen

 

4. Gerissene Fahrradkette reparieren

Um unterwegs die gerissene Kette deines Fahrrads zu reparieren hast du zwei Möglichkeiten: das Kürzen der Kette oder das Einsetzen eines Kettenschlosses. Wenn du die Kette kürzt, kann es allerdings sein, dass deine Gangauswahl etwas eingeschränkt ist.

 

Fahrradpanne unterwegs reparieren, gerissene Kette

 Eine gerissene Fahrrad-Kette lässt sich auch unterwegs schnell und einfach reparieren. Foto: Red Bull Content Pool / Graeme Murray

 

Zur Reparatur einer gerissenen Kette unterwegs benötigst du:

  • einen Kettennieter
  • Kettenschloss (optional)

 

Möglichkeit 1 – so kürzt du unterwegs die Kette:

  1. Kette vom vorderen Kettenblatt nehmen, so steht die Kette nicht unter Spannung und du hast genug “Platz” zum Arbeiten 
  2. Es gibt an einer Fahradkette immer abwechselnd Innen- und Außenglieder, daher musst du immer das defekte Kettenglied und eines der nächstliegenden Teile entfernen, so greifen wieder ein Außen- und ein Innenglied ineinander
  3. Die Nieten der beiden Kettenglieder auf beiden Seiten so weit mit dem Kettennieter herauslösen, bis die Niete fast herausfällt
  4. VORSICHT: langsam und gefühlvoll vorgehen, die Niete darf nicht ganz herausfallen
  5. Ketten Endstücke wieder verbinden und Niete mit Hilfe des Kettennieters zurückdrücken
  6. Kette wieder auf das Kettenblatt aufsetzen
  7. ACHTUNG: Kette ist jetzt kürzer, kleinster Gang (größtes Kettenblatt vorn, größtes Ritzel hinten) eventuell nicht mehr fahrbar

Möglichkeit 2 – die gerissene Fahrradkette mit einem Kettenschloss flicken:

Die einfachste Variante, eine gerissene Kette wieder fahrbar zu bekommen, ist das Einsetzen eines Kettenschlosses. Dazu musst du lediglich das gerissene Kettenglied mit dem Kettennieter entfernen und das neue Kettenschloss einsetzen. Das Einsetzen des Kettenschlosses funktioniert in der Regel ohne Werkzeug. 

 

5. Eine gebrochene Fahrrad-Speiche unterwegs reparieren

Leider kommt es unterwegs immer wieder vor, dass an einem Laufrad eine Speiche bricht. Eine gebrochene Speiche unterwegs zu reparieren ist selten sinnvoll. Du benötigst eine von der Länge her exakt passende Speiche, einen Speichennippel und dazu noch einen Speichenspanner. Im besten Fall kannst du mit einer einzelnen gebrochenen Speiche einfach weiterfahren, allerdings sehr vorsichtig und auf kürzestem Weg zur Werkstatt oder nach Hause, denn die Stabilität des Laufrads ist so nicht mehr gewährleistet. Du musst die gebrochene Speiche entfernen oder zumindest aus dem Weg räumen, damit sie keinen weiteren Schaden anrichten kann. In der Regel kannst du die gebrochene Speiche, sofern sie sich noch im Laufrad befindet, ein wenig um eine andere Speiche wickeln, um sie so zu fixieren. Das oben erwähnte Isolierband kommt dir hier zugute! 

Schlimmstenfalls ist nicht nur eine Speiche gebrochen sondern auch Felge verformt, dann hast du einen “Achter”. Dein Laufrad eiert nach rechts und links, weil die Speichenspannung fehlt. Bei einem Fahrrad mit Felgenbremse musst du deine Bremse dann neu einstellen oder komplett aushängen, da sie sonst selbst wenn du das Bike schiebst, stark zu schleifen beginnt.

Deine nächster Weg sollte in beiden Fällen zur Werkstatt deines Vertrauens gehen.

 

6. Ist es möglich, einen abgebrochene Bremshebel unterwegs zu reparieren?

Wenn unterwegs, zum Beispiel bei einem Sturz, ein Bremshebel abbricht, kannst du auf die Schnelle leider nicht viel tun. Glücklicherweise haben die meisten Fahrräder zwei Bremsen, dank der verbleibenden schießt du mit etwas Vorsicht nicht über's Ziel hinaus. Je nachdem, wie viel noch von deinem abgebrochenen Bremshebel übrig ist, kannst du ihn mit einem robusten Stock und zahlreichen Kabelbindern etwas verlängern. Dies ersetzt selbstverständlich keinen neuen Bremshebel, kann aber zumindest eine Teilfunktion wiederherstellen und so die Heimfahrt angenehmer gestalten. Ist der Bremshebel zu kurz abgebrochen, solltest du möglichst langsam und vorsichtig nach Hause bzw. zum Auto rollen. An schwierigen oder steilen Passagen solltest du dein Fahrrad schieben.

 

7. Gebrochenes Schaltwerk oder Schaltauge am Fahrrad Antrieb

Wenn das Schaltwerk oder das Schaltauge unterwegs brechen, können dir nur Ersatzteile weiterhelfen. Ein Ersatz-Schaltwerk hat man in den seltensten Fällen dabei, ein Ersatz-Schaltauge hingegen sollte bei keiner längeren Tour fehlen und es ist schnell ausgetauscht.

 

fahrrad reparatur unterwegs schaltauge

Knallharte Bike-Action fordert das Material, da kann ein Schaltwerk oder Schaltauge schnell in Mitleidenschaft gezogen werden, wohl dem, der auf einer Tour Ersatz dabei hat

 

Reparaturdauer: 15 Minuten

Skill-Level: 3

Zur Reparatur eines gebrochenen Schaltauges unterwegs benötigst du:

  • passende Inbusschlüssel
  • neues passendes Schaltauge

Schaltauge unterwegs reparieren Schritt für Schritt:

  1. Hinterrad ausbauen und Schaltwerk vom Schaltauge abschrauben
  2. Schaltauge von außen oder dem Rahmen-Inneren herausschrauben und herausnehmen
  3. Neues Schaltauge einsetzen, anschrauben und Schaltwerk wieder befestigen
  4. Hinterrad wieder einsetzen

 

Kette rechts!

Wir hoffen, dass du mit diesen Anleitungen unbeschwerte Fahrradtouren genießen kannst. Pack einfach die paar empfohlenen Ersatzteile und ein Minitool ein, so fährst du immer mit dem guten Gefühl, dass du unterwegs dein Fahrrad wieder flottmachen kannst. Hilfe beim Kauf des passenden Multitools findest du in dem Artikel "Welches Multitool brauchst du unterwegs?". Wenn du noch nie an einem Fahrrad geschraubst hast, empfehlen wir dir ein paar Trockenübungen daheim. Es spricht nichts dagegen, in Ruhe zuhause in der Einfahrt einen heilen Schlauch aus- und wieder einzubauen. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.