Fahrradgriffe Lock-On

(103 Artikel)
10 10
Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 5
1 von 5

Lock-On Fahrradgriffe - Der sicherste Griff bei jedem Wetter!

Das Problem verrutschender und verdrehender Griffe hat ein Ende mit der Montage von Lock-On Griffen am Lenker. Lock-On Griffe gibt es in zwischen von fast allen Herstellern und werden in verschiedenen Durchmessern, Längen und Farben angeboten. Der Vorteil gegenüber den Standard-Griffen ist, dass der Griffkörper unter derLock-On-Griffe Griffgummi-Hülle fest mit dem Lenker-Rohr verschraubt werden muss. Die Griffe haben meist einen Kunststoffkern, durch diesen sie sehr leicht auf die Lenkerenden zu stecken und zu platzieren sind. So lässt sich durch leichtes drehen der Griffe die perfekte Griffposition finden. Ist die richtige Griffstellung eingedreht, werden die Griffe mit einer Aluschelle am Griff-Inneren, oder mit jeweils zwei Aluschellen am inneren Rand und am Lenker-Ende, fest verschraubt. 

Bei der Montage sollte man je nach Lenker und Lenker-Material (Alu oder Carbon) die Drehmomentangaben des Herstellers beachten. Hierfür eignet sich am besten die Montage mit Hilfe eines Drehmoment-Schlüssels

Das Problem verrutschender und verdrehender Griffe hat ein Ende mit der Montage von Lock-On Griffen am Lenker . Lock-On Griffe gibt es in zwischen von fast allen Herstellern und werden in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lock-On Fahrradgriffe - Der sicherste Griff bei jedem Wetter!

Das Problem verrutschender und verdrehender Griffe hat ein Ende mit der Montage von Lock-On Griffen am Lenker. Lock-On Griffe gibt es in zwischen von fast allen Herstellern und werden in verschiedenen Durchmessern, Längen und Farben angeboten. Der Vorteil gegenüber den Standard-Griffen ist, dass der Griffkörper unter derLock-On-Griffe Griffgummi-Hülle fest mit dem Lenker-Rohr verschraubt werden muss. Die Griffe haben meist einen Kunststoffkern, durch diesen sie sehr leicht auf die Lenkerenden zu stecken und zu platzieren sind. So lässt sich durch leichtes drehen der Griffe die perfekte Griffposition finden. Ist die richtige Griffstellung eingedreht, werden die Griffe mit einer Aluschelle am Griff-Inneren, oder mit jeweils zwei Aluschellen am inneren Rand und am Lenker-Ende, fest verschraubt. 

Bei der Montage sollte man je nach Lenker und Lenker-Material (Alu oder Carbon) die Drehmomentangaben des Herstellers beachten. Hierfür eignet sich am besten die Montage mit Hilfe eines Drehmoment-Schlüssels