iXS Dirt Masters Festival 2021 - Europas größtes Freeride Festival in Bildern

Nach 1,5 Jahren Unterbrechung war das iXS Dirt Masters Festival vom 17. bis 19. September wieder im Bikepark Winterberg zu Gast und zog tausende Fans und Fahrer ins Sauerland. Wir waren nicht nur mit einem großen Stand vor Ort, sondern haben auch wieder das "BMO 4X Rumble" im Rahmen der 4x Pro Tour ausgetragen. Und da man ein solches Festival nur schwer beschreiben kann, haben wir hier eine Bildergallerie für euch zusammengestellt. Viel Spaß beim Anschauen – wir sehen uns 2022 im Bikepark Winterberg!

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-13Die Ausstellungsflächen im Bikepark Winterberg waren mit zahlreichen großen und kleinen Ausstellern gefüllt, die ihre Produkte nicht nur präsentiert, sondern auch zum Testen angeboten haben. Im Bikepark waren zum Festival zahlreiche Strecken für Besucher befahrbar, so dass sich ein Besuch auch ohne Eventteilnahme mehr als gelohnt hat.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-1

Natürlich waren auch wir mit einem großen BMO- und Platzangst-Stand auf dem Festival vertreten. Neben zahlreichen Angeboten gab es bei unserer "Golden Eye" Suche auch fette Preise zu gewinnen.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-3

Der Startschuss für das diesjährige iXS Dirt Masters Festivals fiel mit dem "Schwalbe Uphill Flash" E-Bike-Event, bei dem die Teilnahmer einen steilen Skihang hinauffahren mussten. Angetreten wurde eins gegen eins, so dass immer nur der schnellere Fahrer weiterkam.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-4

 Die Teilnehmer beim "Schwalbe Uphill Flash haben sich keinen Zentimeter geschenkt und den Zuschauern packende Rennläufe geliefert.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-7

Weiter ging es am Abend mit dem "Rose Best of Ten" Cash for Tricks Event im Slopestyle. Die Moderatoren gaben Tricks vor, die das hochkarätige Starterfeld dann in die Tat umsetzen musste. Das Publikum hat am Ende einer jeden Runde per Applaus den Sieger ermittelt. 

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-6

Beim Training konnten die Fahrer noch im Tageslicht trainieren, das Event an sich wurde dann aber am Abend unter Flutlicht ausgetragen und verlieh dem Ganzen eine besondere Stimmung.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-11

Hunderte Fans fanden sich im unteren Slopestyle-Bereich des Bikeparks zusammen, um die waghalsigen Tricks von Erik Fedko, Marc Diekmann, Iven Ebener und Co. zu bestaunen.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-10

 Besonders Erik Fedko aus Fröndenberg, sozusagen ein Bikepark-Winterberg- und Dirt-Masters-Local, zeigte mal wieder eindrucksvoll, warum er aktuell zu den besten Slopestyle-Fahrern der Welt gehört.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-12

Je später der Abend, desto besser die Stimmung und die Tricks. Der "Rose Best of Ten" Contest war auf jeden Fall ein absolutes Festivalhighlight, der die anschließende Red Bull Party auf dem Gelände ordentlich einläutete.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-5

Der Samstag ist auf dem Dirt Masters Festival klassischerweise der spannendste Tag, an dem es unter anderem schom morgens mit den Seeding Run Läufen für den iXS Downhill Cup los ging. In diesem Jahr wurde in den Jugendklassen sogar die Deutsche Meisterschaft ausgefahren. Vor allem erhielten aber die Streckenbauer viel Lob, denn die in vielen Teilen neu gestaltete Strecke überzeugte mit abwechselnden Untergründen und spannenden Passagen.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-19

Auch unser beliebtes "BMO 4x Rumble" Fourcross Rennen im Rahmen der 4x Pro Tour fand in diesem Jahr am Samstag auf einer völlig neuen Strecke statt. Der Bikepark Winterberg hat die ehemalige 4x Strecke in eine große Jumpline umgebaut, so dass viele neue Streckenabschnitte auf die Racer warteten.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-20

Auch beim 4x Nachwuchs ging während des Bike Mailorder 4x Rumbles ordentlich die Post ab und es wurde sich kein Millimeter geschenkt.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-18

Auch 4x Urgestein Benedikt Last ging wieder an den Start des 4x Rennens.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-21

 Ein fokussierter Blick und volle Konzentration – die letzte Kurve vor der Zieleinfahrt lieferte 4x Fans spannende Fights.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-15Das lang ersehnte Highlight des diesjährigen iXS Dirt Masters Festivals war zweifelsohne der "Warsteiner Whip Off" Contest. Im Slopestyle Bereich stellten rund 30 Fahrer ihre Bikes in der Luft möglichst quer. Besonders hervor stach, neben den zahlreichen Profis wie zum Beispiel Erik Fedko, vor allem der 14 Jahre junge Lasse Benk, der mit seinem stylischen Fahrstil nicht nur die Fans in seinen Bann zog, sondern auch bis ins Finale kam.

iXS-Dirt-Masters-Festival-Winterberg-Bike-Mailorder-2021-22Natürlich ließ sich auch Erik Fedko nicht lange bitten und zeigte seine unverkennbaren Whips. Hier entschied er sich allerdings für einen super stylischen Flatspin, um die Fans noch mehr anzuheizen!

Alles in allem war das iXS Dirt Masters Festival 2021 ein voller Erfolg und alle Teilnehmer, Fans, Aussteller, Besucher und Organisatoren waren froh, ein so harmonisches und stimmungsvolles Festival über die Bühne bringen zu können. Wir freuen uns jedenfalls schon auf nächstes Jahr, wo das Festival wieder planmäßig im Mai stattfinden soll – es ist also garnicht mehr so lange hin, bis der Bikepark Winterberg wieder zum europäischen Zentrum der Freeride-Szene wird.

 

Fotos: Stephan Peters

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.