Melde dich zum Newsletter an und erhalte aktuelle Angebote*

Newsletter abonnieren und 5€ Gutschein sichern

Unsere Top 10 Bikepacking-Blogs

bikepacking-blogs-1

Bikepacking ist nicht nur ein aktueller Trend, denn seit vielen Jahren schon bepacken passionierte Biker ihre Räder und stürzen sich in spannende Abenteuer. Früher hatte das den Namen Bike-Touring oder eben Radreisen und fand mit dicken Radtaschen an Gepäckträgern statt. Heute heißt diese Art des Abenteuers Bikepacking und setzt dabei eher auf kleinere Taschen direkt am Rad. 

Aber egal um welche Form es nun genau geht, einige von den Bikepackern erleben die verrücktesten und spannendsten Abenteuer. Was könnte also näher liegen, als anderen davon zu erzählen und die Erfahrungen mit Bildern zu belegen? Nicht nur den Büroalltag kann man sich mit solchen Reiseberichten ein wenig verschönern, auch für die Bahnfahrt oder das stille Örtchen eignen sich die dokumentierten Abenteuer der anderen, um Fernweh aufkommen zu lassen. 

Wir haben für dich unsere Lieblings-Bikepacking-Blogs gesammelt. So vielfältig das Radfahren selber ist, so vielfältig ist auch unsere Auswahl. Vom ultra-leicht bepackten Langstreckenpiloten bis zur klassischen Bikepackerin ist alles dabei. Da es auch International einen Haufen sensationeller Blogs gibt, haben wir auch vor der englischen Sprache nicht Halt gemacht. Also lass dich überraschen, mach dich bereit für die Abenteuer der anderen und vor allem: Lass dich durch sie inspirieren!

Biketour Global

Martin Moschek kommt aus Hamburg und findet hier zuerst Erwähnung, weil er genau den beschriebenen Wandel mit- und durchlebt hat. Ursprünglich hat er die Welt mit Touren-Rädern und dicken Packtaschen, also im ganz klassischen Radreise-Style, bereist. Seit ein paar Jahren aber hat er auch gefallen am Bikepacking gefunden. Deswegen wurde aus dem Trekking-Rad ein Gravel-Bike und die Packtaschen wurden zu Rahmentaschen. Da er nach eigenen Angaben schon über 60.000 Kilometer und in 51 Ländern unterwegs war, hat er viel zu erzählen und eine unfassbar große Erfahrung, wenn es um Abenteuer geht.

>>> Biketour Gloal

bikepacking-blogs-3

Push-Bike-Girl

Heike Pirngruber kann thematisch hier sehr gut anschließen. Auch sie ist eher auf einem klassischen Touren-Bike unterwegs. Allerdings kann sie die Kilometer von Martin Moschek noch toppen: 65.000 Kilometer in 52 Ländern, seit 70 Monaten unterwegs und aktuell in Ghana. Heike ist auf Fahrradweltreise und wann oder ob da ein Ende in Sicht ist, weiß sie selber noch nicht so ganz. Sie zeigt in schönen und Bild-reichen Beiträgen, wen man alles so trifft, wo man überall schlafen kann, was es zu essen gibt und dass der Spaß auf dem Fahrrad offenbar niemals endet.

>>> Push-Bike-Girl

Blog von und mit Torsten Frank

Wie viele Kilometer Torsten Frank insgesamt schon gefahren ist, das steht auf seinem Blog nicht. Es dürften aber noch mehr sein, als bei den vorherigen Bloggern. Folgt man seinem Strava-Account, dann ist er über 100.000 Kilometer auf dem Rad gefahren. Obwohl es beim Bikepacking um Abenteuer und nicht um Kilometer geht, ist das doch schon beachtlich. Torsten ist ein Langstrecken-Radfahrer und liebt alle Produkte rund ums Radfahren. Deswegen testet er gern auch unterschiedliche technische Spielereien. Was er aber besonders liebt sind ausführliche, bis ins kleinste Detail gehende Berichte. Auf seinem Blog lassen sich auch Einträge mit einer Lesezeit-Angabe von 80 Minuten und mehr finden. Das Motto seines Blogs ist also Endurance – auf dem Rad und beim Schreiben. 

>>> Torsten Frank

MTB Travel Girl

Caro ist das MTB Travel Girl. Sie kommt aus dem Spessart und hat dort angefangen Mountainbike zu fahren. Stück für Stück gesellte sich zu ihrer Leidenschaft für Trails, auch eine Liebe zum Reisen mit dem Fahrrad. Deswegen hat sie ihr Portfolio um das Bikepacking erweitert. Caro erzählt in ihren Blogeinträgen aber nicht nur von ihren Abenteuern, sondern gibt auch Tipps zu allen möglichen Themen. Daneben füttert sie von Zeit zu Zeit ihren YouTube-Channel mit witzigen Videos.

>>> MTB Travel Girl

Biking Tom

Bei ihm geht es um so ziemlich alle möglichen Themen aus dem Fahrrad- und Bikepacking-Universum. Es geht um seine Radtouren, Produkte und persönliche Erfahrungen. Das Besondere ist auch, dass es nicht nur um Tom geht, sondern auch darum das Radfahren besser und attraktiver zu machen, um mehr Menschen dafür zu begeistern. Ein eigenes Event im Ruhrpott hat Tom auch noch zu bieten. Was die Night of the 100 Miles ist, lest ihr am besten selber auf seinem Blog nach.

>>> Biking Tom

Kurbelfest

Wenn man es ganz genau nimmt, dann ist Kurbelfest gar kein Blog. Die Macher der Seite beschreiben Kurbelfest nämlich als Magazin. Allerdings finden sich dort auch alle Zutaten für einen wunderbaren Blog. Neben persönlichen Erfahrungsberichten gibt es auch Interviews und Testberichte zu unterschiedlichen Produkten. Alles was es um das Thema Bikepacking, lange Radtouren und Abenteuer zu sagen gibt, wird angepackt. 

>>> Kurbelfest

Radelmädchen

Das Radelmädchen heißt eigentlich Juliane und kommt aus Berlin. In ihrem Blog geht es ums Radfahren und alles was damit zu tun hat. Viele Reiseberichte sind dabei, auch ein paar technische Anleitungen und viele schöne Bilder. Was bei ihr ein wenig heraussticht, ist die große Liebe zum Radfahren generell. Bikepacking gehört offensichtlich auch dazu, ist aber eben auch kombinierbar mit einer Menge anderer Arten des Radfahrens. Daneben bringt sie auch eine große Begeisterung für Fahrradkultur mit. Das zeigt sie beim Besuch von hippen Fahrradmessen, aber auch mit Klassikern wie dem Sechstage-Rennen. Auch ein eigenes Buch hat sie bereits geschrieben. 

>>> Radelmädchen

Anton Krupicka

Eigentlich kennen wir Anton eher aus der Ultra-Trailrunning-Szene. Er ist einer der beliebtesten und besten Trailrunner des Planeten. Seine langen Haare und sein ausgefranster Bart lassen einem sofort glauben, das draußen sein zu Hause ist. Nachdem er sich seit einigen Jahren mit verschiedenen Verletzungen durch das Laufen herumgeplagt hat, gewann er mehr und mehr Freude am Radfahren. Wer ihn ein wenig kennt, der weiß, dass ein glatt gebügelter Rennanzug und super schmale Reifen nicht zu ihm passen. Kein Wunder also, dass er im Bikepacking seine neue Leidenschaft gefunden hat. Auf seinem Blog erzählt er aber auch manchmal noch die ein oder andere Anekdote vom Trailrunning.

>>> Anton Krupicka

Path Less Pedaled

Kennengelernt haben wir die beiden sympathischen Bikepacker durch ihren gleichnamigen YouTube-Channel. Darauf machen sie eigentlich genau das, was sie auf ihrem Blog tun. Sie machen große und kleine Touren, Testen Equipment und machen dabei einen so entspannten und unaufgeregten Eindruck, dass wir sie sofort in unser Herz geschlossen haben. Laura und Russ haben ohne Zweifel eine Vorliebe fürs Bikepacking und bei ihnen stehen Spaß und Erlebnisse im Fokus. Dagegen spielen Radrennen und Aero-Laufräder allerdings so gar keine Rolle. Außerdem mögen sie offenkundig auch eher ältere Räder aus Stahl, als brandneue Modelle aus Carbon.

>>> Path Less Pedaled

bikepacking-blogs-2

bikepacking.com

Der absolute Klassiker unter den Bikepacking Blogs und vermutlich auch der professionellste. Das Team aus vielen verschiedenen Bikepacking-Enthusiasten hat mit bikepacking.com eine Plattform geschaffen, auf der es wirklich alles um das Thema Reisen mit dem Rad gibt. Ein Bikepacking 101 fasst alles für Einsteiger zusammen, es gibt Tourenbeschreibungen, Tests und und und. Es fällt schwer sich nicht komplett in der Seite zu verlieren. Neben den vielen spannenden Themen gibt es auch wunderschöne Bilder, durch die man Ruck-Zuck in einem Tagtraum landet. Die Seite fasst in jedem Fall alle Aspekte des modernen Bikepackings zusammen und schließt deswegen unsere Rangliste perfekt ab.

>>> Bikepacking.com

So vielfältig wie das Thema Bikepacking ist, so vielfältig sind auch die Bikepacker selber. Sie kommen aus den Bereichen Touring, Rennrad und Mountainbike, aber haben alle mit dem Bikepacking eine gemeinsame Leidenschaft gefunden. Genau das macht dieses Fahrrad-Genre so schön. Wir hoffen unsere Auswahl macht genau das sichtbar und lädt dich zum Entdecken, Träumen und Nachmachen ein. Wir wünschen dir viel Spaß auf deinem nächsten Abenteuer!

banner_blog_bikepacking2

Kommentare
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.