EX1 Type 3.0 Schaltwerk - 8-fach - schwarz

EX1 Type 3.0 Schaltwerk - 8-fach - schwarz

SKU: sw18383
-30%
Statt: 175,00 € Du sparst 30%
121,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Beschreibung
Bewertungen

SRAM EX1 Type 3.0 Schaltwerk - 8-fach - schwarz

Beschreibung

E-Bikes sind ein immer stärker werdender Trend in der Bike Branche und für viele Gewiss die Zukunft. Das EX1-Schaltwerk nutzt die robuste Bauweise und die präzisen Schalteigenschaften des X-HORIZON™-Designs und vereint sie zum weltweit ersten Schaltwerk, das speziell für E-MTBs entwickelt wurde. Das EX1-Schaltwerk wurde auf ein hohes Drehmoment und Schaltvorgänge bei niedriger Kadenz in einer E-BLOCK™-Kassette mit 11-48 Zähnen ausgelegt. Das ermöglicht dem Fahrer jederzeit saubere, zuverlässige Schaltvorgänge, damit er sich besser auf seine Fahrt konzentrieren kann.

  • Bewährtes SRAM X-HORIZON™-Design reduziert die Schaltkraft, „Ghost-Shifting“ und Kettenschlagen
  • X-SYNC™-Kettenleitrolle mit 12 Zähnen
  • EX1-Schaltwerk speziell für E-MTBs konzipiert
  • Einsatzbereich: E-MTB
  • Technologien: X-Horizon, X-Actuation, Cage Lock, Roller Bearing Clutch
  • Gänge: 8-fach
  • Material: Aluminium
  • Kompatibel mit SRAM 8-fach mit Kassetten bis zu 48 Zähne
  • Kompatible Kette: SRAM PC EX1
  • Farbe: schwarz
  • Gewicht: 289 g

! Dieses Produkt kann ohne Originalverpackung geliefert werden. !

Eigenschaften

EigenschaftWert
Farbe schwarz
Käfiglänge lang
Kompatibilität 8-fach

EX1 Type 3.0 Schaltwerk - 8-fach - schwarz

SKU: sw18383
-30%
Statt: 175,00 € Du sparst 30%
121,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Persönliche Empfehlung

Bewertungen

5.0
1 Bewertungen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Bewertung schreiben
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

"Verarbeitung 1A, Service-Stellung 1A, Funktion 1A"

Nach 9.000 EX1-Kilometern und nervenden Schaltungsproblemen (unsauberes Schalten besonders zw. 3. und 4. Ritzel, rasselnde Geräusche, springende Kette), die sich weder durch ölen der Kette bzw. Justage beheben ließen, ging ich davon aus dass u.a. das Schaltwerk marode ist und bestellte ein Neues! In Erwartung der Lieferung wurde vorsorglich die Kette, das Antriebsritzel (BOSCH-SRAM-EX1-16 T am Xduro Nduro) und das gesamte Kassettenpaket erneuert. Und siehe da: Das vermeintlich kaputte Schaltwerk funktierte tadellos! Wie war das möglich? Ganz einfach:

Da ich die Arbeiten selbst ausführe konnte ich auch die Ursache der Probleme eruieren: sowohl das Antriebsritzel, als auch die Kassette waren vom Händler bei der Erstmontage nur handfest und keinesfalls mit den vorgeschrieben Drehmomentwerten festgezogen worde. Dadurch waren auch die Kassetten-Probleme zw. dem 4er (grosser Block) und den kleineren 3,2,1-Ritzeln, die ja einzeln ausgeführt sind, erklärbar. Das neue Schaltwerk wird später trotzdem eingebaut...

Hinweis: inclusive der Erstausrüster-Kette (SRAM 1051 !!!) wurden von mir noch 3 EX1-Ketten für die 9.000km Strasse/Asphalt/Schotter/Sand/nie Regen (!) "verbraucht". Alle rund 300km wurde penibel gereinigt und mit Synthetik-Öl (zieht leider "Fäden") bzw. F100 (sowohl Bike als auch eBike - war nicht so begeistert, weil sehr dünn) jedes Kettenglied rechts und links (innen & aussen) mit der Spritze geölt, mit der arretierten Schiebehilfe am Ständer getrocknet und danach "saubergewischt".

FAZIT zur EX1: Wäre da nicht der exorbitante Preis der EX1-Kassette ( > € 330.-) würde ich sie wieder kaufen. So aber werde ich eines Tages auf XT umrüsten! (Oder aber gleich das neue System von Haibike kaufen.)

Noch ein Wort zum Händler bzw. Versand:
BMO war schnell, kooperativ und verläßlich, FedEx mit der Lieferung nach Italien aus mehreren Gründen schlichtweg nicht empfehlenswert.
19.09.2018