Spare die Versandkosten, indem du mindestens 3 Artikel in deinen Warenkorb legst – egal welche Produkte!

Fendor Bendor Regular Schutzblech - Schwarz/Weiß

SKU: sw22595
-28%
Statt: 18,00 € Du sparst 28%
12,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Verfügbare Varianten:

Beschreibung
Bewertungen

Ass Savers Fendor Bendor Regular Schutzblech - Schwarz/Weiß

Beschreibung

Das geniale Faltschutzblech aus Schweden. Der Fendor Bendor Regular lässt sich an so ziemlich jedes Bike binnen Sekunden montieren, und das völlig ohne Werkzeug. Ist der Regen pasé, lässt sich der Fendor Bendor wieder zusammenfalten und verschwindet in der Tasche.

  • Faltbare Spritzschutz in voller Länge
  • Einfache Montage, kein Werkzeug erforderlich
  • Perfekt für Fixed, Rennrad, Cyclocross und Mountainbikes
  • Langlebige, haltbare Materialien
  • Maße: 540 x 65 mm
  • Für Reifenbreiten von 32 - 55 mm
  • Gewicht: 61 g
  • Made in Sweden

Eigenschaften

EigenschaftWert
Farbe schwarz, weiss
Variante HR

Fendor Bendor Regular Schutzblech - Schwarz/Weiß

SKU: sw22595
-28%
Statt: 18,00 € Du sparst 28%
12,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Verfügbare Varianten:

Persönliche Empfehlung

Bewertungen

5.0
2 Bewertungen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Bewertung schreiben
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

"Top!!! Funktion, Preis und Optik passen."

Dieses Schutzblech verspricht nicht zu viel. Das einzige kleine, portable, dass einem den Podex wirklich trocken hält. Allerdings nur von außerhalb der Hose, für die Trockenheit von der Hoseninnenseite aus, ist man selbst verantwortlich.
28.07.2018

"Top!!! Funktion, Preis und Optik passen."

Dieses Schutzblech verspricht nicht zu viel. Das einzige kleine, portable, dass einem den Podex wirklich trocken hält. Allerdings nur von außerhalb der Hose, für die Trockenheit von der Hoseninnenseite aus, ist man selbst verantwortlich.
28.07.2018